Modular Framework Laptop bekommt einen Marktplatz für all diese Module

0
11

Framework, Hersteller des modularen 13,5-Zoll-Framework-Laptops, das sich leicht reparieren und aufrüsten lässt, hat einen eigenen Marktplatz mit Ersatzteilen und Upgrades für seinen tragbaren Computer gestartet. In einem Blog-Beitrag sagte das Unternehmen, dass sich der Marktplatz derzeit auf Ersatzteile und Erweiterungskarten konzentriert, aber dass es hofft, im Laufe dieses Jahres weitere Anpassungsmodule wie zusätzliche Sprachtastaturen sowie von Drittanbietern und von der Community entwickelte Module im Jahr 2022 hinzuzufügen .

Dies ist ein wichtiger Schritt für den modularen Laptop, der seit etwas mehr als zwei Monaten ausgeliefert wird. Schließlich spielt der 10/10 iFixit-Score des Laptops für die Reparierbarkeit keine große Rolle, wenn Sie bei einem Ausfall einer Komponente kein Ersatzteil erhalten. Und wen interessiert es, ob ein Laptop aufrüstbar ist, wenn es keine interessanten Module gibt, mit denen man ihn aufrüsten kann.

Der Marktplatz umfasst bereits eine Reihe von Erweiterungskarten für den Laptop, die in seine vier modularen Fächer eingesteckt werden können, um alles von zusätzlichem Speicher bis hin zu Funktionen wie MicroSD-Kartensteckplätzen oder mehr USB-Anschlüssen hinzuzufügen. Es gibt auch vom Benutzer aufrüstbaren RAM und Speicher zum Verkauf. Aber der Laden ist eindeutig in Arbeit und listet eine Vielzahl anderer Artikel wie Ersatz-Mainboards mit CPU, Tastaturen und Ersatzteile wie Batterien und Displays als “in Kürze” auf.

Framework hat einen soliden Anfang gemacht, um sicherzustellen, dass seine Laptops leicht repariert werden können, wenn sie kaputt gehen, aber es wird noch eine Weile dauern, bis wir wissen, ob es wirklich sein Versprechen eines Laptops hält, der im Laufe der Zeit aufgerüstet werden kann. Es ist ein Versprechen, das im Laufe der Jahre oft gemacht wurde. Erst letztes Jahr wurde Dells Versuch eines aufrüstbaren Laptops mit dem Alienware Area-51m nur ein Modell später entwirrt.

Es gab ähnlich hochkarätige Versuche, modulare Designs auf Smartphones zu bringen. Aber im Laufe der Jahre haben Versuche von Unternehmen wie LG, Google und Motorola keine große Wirkung gezeigt. Der nachhaltige Smartphone-Hersteller Fairphone ist erfolgreicher und hat kürzlich sein neues Fairphone 4-Smartphone angekündigt. Der Fokus von Fairphone lag jedoch schon immer mehr auf einfachen Reparaturen für eine lange Lebensdauer, als im Laufe der Zeit aktualisierte Komponenten anzubieten.

Wenn Sie daran interessiert sind, einen Framework-Laptop für sich selbst zu erwerben, beginnen die Preise für 999 US-Dollar für ein zusammengebautes Modell mit einer Intel i5-1135G7-CPU, 8 GB RAM und 256 GB Speicher. Es gibt auch ein Modell mit einem günstigeren Startpreis von 749 US-Dollar, wenn Sie gerne etwas zusammenbauen, oder teurere vormontierte Versionen mit schnelleren Intel i7-CPUs und mehr RAM und Speicher. Alle Versionen sind mit einem 13,5-Zoll-3:2-Display mit 2256 x 1504 Pixeln, einer 1080p-Webcam und einem 55-Wh-Akku ausgestattet. Zum jetzigen Zeitpunkt sagt die Website von Framework, dass neue Bestellungen nächsten Monat ausgeliefert werden sollen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here