Sie können sich jetzt anmelden, um Spotifys Car Thing zu kaufen, sollten es aber wahrscheinlich nicht

0
15

Spotify macht es einfacher, sein erstes Hardware-Gerät, das Car Thing, zu ergattern, indem es eine Warteliste für den Kauf des Geräts eröffnet, an dem ab heute jeder teilnehmen kann. Der Haken ist, dass das bisher nur auf Einladung erhältliche Produkt des Streaming-Dienstes jetzt 79,99 US-Dollar kostet, wenn es früher mit bezahlten Versand- und Bearbeitungsgebühren kostenlos war.

Während Spotify es jedem mit einem Konto ermöglicht, sich anzumelden der Warteliste, egal ob kostenlos oder Premium, benötigen Sie dennoch einen Premium-Account, um das Gerät tatsächlich nutzen zu können. Außerdem lohnt es sich zum neuen Preis von 79,99 US-Dollar noch einmal zu prüfen, was das Car Thing leisten kann.

Das Car Thing ist kein eigenständiges Spotify-Gerät. Es verbindet sich über Bluetooth mit Ihrem Telefon und verwendet die Internetverbindung eines Telefons, um die Wiedergabe von Songs und Podcasts aus der Spotify-Bibliothek zu streamen und zu steuern. Das Car Thing ist auch vollständig auf die Bluetooth-, USB- oder Zusatzkabelverbindung Ihres Telefons mit Ihrem Auto angewiesen, was das Gerät im Grunde zu einer verherrlichten Spotify-Fernbedienung macht.

In unserem praktischen mit beim Car Thing waren die mitgelieferten Sprachsteuerungen („Hey Spotify“) hilfreich, aber das macht möglicherweise nichts, wenn Ihre eingebaute Stereoanlage dasselbe tut. Das Car Thing ist nur begrenzt – obwohl Spotify plant, es zu aktualisieren – und es ist nicht mehr „kostenlos“. Ich würde empfehlen, wirklich zu überlegen, ob es sich lohnt, bevor Sie sich anmelden, um einen zu kaufen.

Sie können sich auf der Website des Unternehmens für die Warteliste von Spotify Car Thing anmelden.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here