Aktivieren der virtuellen on-screen-trackpad in Windows 10

0
506

Eine neue Art und Weise zu berühren, Ihre hardware.

virtual-touchpad

Die Windows-10-Machern-Update ist geplant für die Freigabe im Frühjahr 2017. Wie bereits erörtert, enthält es eine Reihe von features, die sich gezielt an kreative Profis, darunter die 3D-Funktionen von Paint, Office und mehr, mehr leistungsfähige video-Spiel-streaming-Optionen und schnellere Möglichkeiten, um mit Menschen zu kommunizieren.

Diese sind, natürlich, die großen, Fett features, die Microsoft diskutiert in der Veranstaltung, hielten sich mehrere Wochen. Es gibt eine Reihe von kleineren, aber vielleicht ebenso nützliche features, die nur emerging jetzt.

Eine solche Funktion ist eine virtuelle on-screen-trackpad. Microsoft Abrechnungs es als ein Weg, um bewegen Sie den Punkt auf einem zweiten Bildschirm, während eine Verbindung mit einem tablet. Dies bedeutet, dass Sie nicht brauchen, um zu befestigen Sie eine Maus für die Bewegung der Zeiger, wenn die Verbindung Ihres Windows 10 tablet mit einem externen display.

So aktivieren Sie die integrierte virtuelle touchpad in Windows 10

Zum einschalten des on-screen-touchpad auf Ihrem Windows 10 tablet/hybrid, drücken Sie einfach und halten Sie auf der Taskleiste, und wählen Sie die Show touchpad-Taste option, wenn es erscheint. Dies wird – Sie Ahnen es – eine touchpad-Taste im system-tray. Sie können Tippen Sie auf, um zu zeigen, die eigentliche virtuelle touchpad.

Standardmäßig wird das touchpad angezeigt, in der unteren rechten Ecke. Es zeigt nicht alle Optionen zur Anpassung gibt es rechts. Sie müssen starten Sie die Einstellungen-app und gehen Sie zu Geräte > Touchpad anpassen.

Das virtuelle touchpad funktioniert wie erwartet. Es sieht aus wie eine große schwarze Fläche, die man berühren kann, bewegen Sie den Mauszeiger. Es verfügt über zwei separate touch-Bereiche auf der Unterseite für Links-click und rechts-klicken Sie auf bzw.. Eine Schaltfläche ” x ” in der oberen rechten Ecke können Sie schließen, ohne die mit dem-Symbol in der Taskleiste.

Third-party-Entwickler gemacht haben virtuelle touchpad-apps für Windows für ganz irgendwann. Wenn Sie nicht mit Windows 10 Insider Bauen 14965 oder kann nicht warten, für die Schöpfer Update auf Version, bevor Sie es verwenden, überprüfen Sie heraus apps wie Touch, Maus oder Unified Remote um ähnliche Funktionalität zu erhalten heute.

Ich selbst habe nie wirklich erforderlich, eine solche Funktionalität. Ich habe einmal eine app installiert auf meinem alten Android-Handy zu verwenden, dessen touchscreen als touchpad für meinen desktop-computer, aber es war keine gute Erfahrung.

(über Windows Blogs)