Stoppen Sie Google bitten für die Lage im iPhone-Safari jedes mal

0
178

Google in Safari für iPhone und iPad werden Sie aufgefordert, Ihren Standort jedes mal, wenn Sie es verwenden in diesen Tagen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie aufhören, es zu tun, die mit einer dauerhaften Lösung!

Google asking for location in Safari iPhone and iPAd

Ich bin nicht sicher, Wann das genau passiert war, aber vor einiger Zeit von Google für den Browser Safari auf iPhone und iPads wurde eine etwas… lästig. Jedes mal, würden Sie nach etwas suchen, Safari (für Google) wäre zu Fragen für Ihre Lage. Dies wörtlich passiert jedes mal, wenn Sie Google verwenden, auf mobile Safari in diesen Tagen. Es ist ärgerlich, und es gibt keinen sofort ersichtlichen Weise mit ihm zu beschäftigen.

Zum Glück, wir entdeckten eine schnelle und einfache Möglichkeit, um sicherzustellen, die Google beendet Fragen für Ihren Standort in Safari für iPhone und iPad. Es kommt via reddit user westongallagher über auf der apple – subreddit. Hier geht es:

Schritt 1: Starten Sie Safari auf Ihrem iPhone oder iPad.

Schritt 2: Tippen Sie auf “Verwenden genauen Standort” an der Unterseite.

Google.com mobile homepage

Schritt 3: Tippen Sie auf “OK” in dem pop-up-box, die erscheint. Dies ist das Letzte mal, Google / Safari gehen, um Sie zu ärgern über Ihre Lage.

Google.com now knows my precise location

Das ist es! Jetzt Google kennt Ihren Standort noch genauer. Ich würde Wetten das ist street-level Genauigkeit geht, da Google kam ganz nah.

Related: Redirect Cortana Suchanfragen an Google Chrome

Warum Google Fragen, für meine Position immer wieder auf den ersten Platz?

Das ist eine gute Frage, Liebe Leser. Der Weg Lage, Anfragen in Webseiten in Safari funktioniert so: die Internetseiten sollen Sie bitten, für Ihren Standort jedes mal, wenn Sie es brauchen. Auf desktop-macOS Safari, können Sie den browser denken Sie daran, Ihre Vorliebe für die bis zu einem Tag. Am nächsten Tag, wenn Sie gehen, um die gleiche website erneut, es wird Sie bitten, für Ihre Lage wieder.

Es ist ärgerlich für den Benutzer, aber es ist auch viel sicherer. Ich bin ein user experience design-Liebhaber mich, so dass ich persönlich das Gefühl, Sie konnte deutlich zu verbessern. Wie? Nun, wie über Safari schlau, steigt die maximale Zeit, die Sie sich erinnern können, die Entscheidung für? Zum Beispiel, ich nutze Google Maps sehr oft. Wenn ich schon Besuch und Erteilung der Lage, Zugriff auf so viele Male, sind die Chancen ich der website Vertrauen. Also, Safari steigen Sie aus “eines Tages” zu “einer Woche” bis zu “einem Monat”. Das würde verringern ärgernis Ebenen einiges.

Also, was meinst du? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren unten. Wir sind besonders gespannt auf die Lösung, die wir gemeinsam vor. Es ist bestätigt, für mich zu arbeiten auf einem iPhone 6S mit iOS 9.3.4.