MiTeC Network Scanner: erweiterte IP -, Port -, Netbios-und SNMP-Scanner

0
374

MiTeC Network Scanner ist ein kostenloser erweiterter scanner für das Windows-Betriebssystem, unterstützt das Scannen von IP-und Port-Bereiche sowie erweiterte Funktionen wie das ausführen von remote-Befehlen Unterstützung von SNMP-Geräten verwendet, und die Darstellung von Informationen über Ressourcen-Aktien und Dienstleistungen.

Die Kostenlose portable-Programm hat keine Abhängigkeiten und ist kompatibel mit allen aktuellen und nicht so aktuellen Versionen von Windows. Darüber hinaus ist es kostenlos für private und gewerbliche Nutzer.

Die Ikonographie des Programms kann zunächst verwirrend sein, da es möglicherweise nicht sofort klar, was jedes Element ist. Während der finden Sie text-Deskriptoren unter einige Symbole, das ist nicht der Fall für alle von Ihnen.

Sie können jedoch bewegen Sie die Maus über ein Symbol, um eine kurze Beschreibung anzeigen lassen, so dass Sie wissen, was Sie alles tun, nach einiger Zeit der Nutzung.

MiTec Network Scanner

mitec network scanner

Sie finden drei Kern-scan-Optionen unter scan-auf der Registerkarte “Startseite”. Hier ist es möglich, eine IP-Adresse eingeben, die Sie möchten, durchsucht die Anwendung, Scannen Sie das Netzwerk Nachbarschaft, oder Scannen Sie das active directory.

Scans sind schnell und Sie sind immer in der Schleife durch den thread-status-Modul zeigt den aktuellen status sowie scan-Zeiten für jede einzelne Adresse. Dort finden Sie eine Stopp-Schaltfläche oben, um den Prozess zu stoppen zu jeder Zeit.

Geräte, die Antworten auf die Abfragen aufgeführt sind, in der main-Gebiet. Dort finden Sie eine Liste mit einer Zusammenfassung von jedem Gerät oben und unten, detaillierte Informationen über das ausgewählte Gerät in einer Reihe von Registerkarten.

Die zentralen Informationen oben in das Gerät IP-Adresse und Mac-Adresse. Die untere Hälfte listet detaillierte Informationen zum ausgewählten Gerät an, einschließlich Informationen über Aktien, öffnen von Dateien, sessions, services, accounts, ports und vieles mehr zur Verfügung gestellt, die diese Informationen abgerufen wurden.

Einige Registerkarten zeigen Werkzeuge, die Sie benötigen, um ausführen für Informationen. Die Registerkarte “Anschlüsse” zum Beispiel, können Sie einen port-scan auf den ausgewählten IP-Adresse.

Die Registerkarte “Extras” in der Haupt-Schnittstelle enthält die folgenden Optionen:

  • Detect IP-Adresse vom host name – Geben Sie einen Hostnamen, z.B. ghacks.net zum abrufen seiner IP-Adresse.
  • Wer Ist – besuchen Sie die whois-Informationen von IP-Adressen oder domain-Namen.
  • Remote Execute – ausführen von Befehlen auf einem Ziel-system.
  • Remote-Shutdown – Herunterfahren oder Neustart eines remote-system.
  • Wake-On-Lan.
  • Management-Konsole.

Die Einstellungen bieten Ihnen Optionen zur change-detection-Methoden (ICMP, NetBIOS-oder Port-Scan), Satz Tief Scan-Parameter, und fügen Sie die Anmeldeinformationen direkt, die von dem Programm verwendet werden.

Sie können Bearbeiten Geräteinformationen, beispielsweise durch das hinzufügen einer Beschreibung für ein Gerät für die bessere Anerkennung, und es gibt Optionen zum exportieren von Daten und Informationen drucken.

Schlusswort

MiTeC Network Scanner ist ein nützliches portable Anwendung für Windows-Betriebssystem, bietet eine immense feature-set, das ist klar richtet sich an Fachleute, aber nützlich, um Benutzer zu Hause, wie gut.