Microsoft Security Bulletins Für Dezember 2014

0
383

Dieser Artikel bietet detaillierte Informationen über alle Sicherheits-und anderen patches, die Microsoft veröffentlicht im Dezember 2014.

Das Unternehmen verändert die Art und Weise die Informationen bereitgestellt werden, letzten Monat. Während es Versionen Informationen zu den einzelnen bulletin-genau wie vorher, es hat die Veröffentlichung von videos, die über jeden Monat security-bulletins.

Außerdem hörte es auf zu erstellen Blatt mit den Details der Implementierung die Priorität des bulletins. Die Blätter wurden ersetzt mit einem einfachen Priorität auflisten.

Der Leitfaden beginnt mit der executive summary unter die zeigt die wichtigsten Informationen. Finden Sie die Betriebssystem-Verteilung, Liste der bulletins, Bereitstellung von Informationen, download-guides und die entsprechenden Informationen unten danach.

Zusammenfassung

  1. Microsoft veröffentlicht sieben bulletins in diesem Monat, dass die Adresse, die insgesamt 24 einzigartige Schwachstellen.
  2. Drei der bulletins erhalten haben einen maximalen Schweregrad “kritisch”, die höchste Bewertung.
  3. Betroffene Programme sind Microsoft Windows, Microsoft Office und Microsoft Exchange.

Betriebssystem-Verteilung

Unten ist die Liste aller Betriebssysteme, die von Microsoft unterstützt mit patches und den Schweregrad der patches, die Sie erhalten haben an diesem Patch-Day.

Vista und Windows 7 sind betroffen, mit zwei kritische und eine wichtige bulletin, während alle übrigen desktop-Betriebssysteme betroffen sind, ist eine kritische und 1 wichtige Schwachstelle nur.

Windows Server 2003, 2008 und 2008 R2 betroffen sind, ist eine wichtige und zwei moderate bulletins dieser Zeit, während Server 2012 und 2012 R2 nur durch eine wichtige und eine moderate bulletin.

  • Windows Vista: 2 kritische wichtig 1
  • Windows 7: 2 kritische wichtig 1
  • Windows 8: 1 kritisch, wichtig 1
  • Windows 8.1: 1 kritisch, wichtig 1
  • Windows RT: 1 kritisch, wichtig 1
  • Windows RT 8.1: 1 kritisch, wichtig 1
  • Windows Server 2003: 1 wichtig, 2 moderate
  • Windows Server 2008: 1 wichtig, 2 moderate
  • Windows Server 2008 R2: 1 wichtig, 2 moderate
  • Windows Server 2012: 1 wichtig 1 mäßig
  • Windows Server 2012 R2: 1 wichtig 1 mäßig
  • Server Core-installation: 1 wichtige

Andere Microsoft-Produkt-Vertrieb

Sicherheits-updates sind für andere Microsoft-Produkte als gut. Konsultieren Sie die Liste unten, um herauszufinden, mehr über Ihre Auswirkungen.

  • Microsoft Exchange Server 2007: 1 wichtige
  • Microsoft Exchange Server 2010: 1 wichtige
  • Microsoft Office 2007: 1 kritisch, 2 wichtig
  • Microsoft Office 2010: 1 kritisch, 2 wichtig
  • Microsoft Office 2013 und Office 2013 RT: 1 kritisch, 2 wichtig
  • Office für Mac: 1 kritisch
  • Andere Office-software: 1 wichtige
  • Microsoft SharePoint Server 2010 und 2013: 1 wichtige
  • Office Web Apps 2010 und 2013: 1 wichtige

Security Bulletins

  • MS14-075 – Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Exchange Server können Erhöhung von Berechtigungen Ermöglichen (3009712) – Wichtig – Erhöhung von Berechtigungen
  • MS14-080 – Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer (3008923) – Kritisch – Remote Code Execution
  • MS14-081 – Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Word und Microsoft Office Web Apps could Allow Remote Code Execution (3017301) – Kritisch – Remote Code Execution
  • MS14-082 – Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Office kann Remotecodeausführung Ermöglichen (3017349) – Wichtig – Remote Code Execution
  • MS14-083 – Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Excel können Remotecodeausführung Ermöglichen (3017347) – Wichtig – Remote Code Execution
  • MS14-084 – Sicherheitsanfälligkeit im Skriptmodul VBScript kann Remotecodeausführung Ermöglichen (3016711) – Kritisch – Remote Code Execution
  • MS14-085 – Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Graphics-Komponente kann Offenlegung von Informationen Ermöglichen (3013126) – Wichtig – Offenlegung von Informationen

Security Advisories

  • Update für Sicherheitslücken in Adobe Flash Player in Internet Explorer (2755801)

Andere Sicherheits-bezogene updates

  • Sicherheits-Update für Internet Explorer Flash Player für Windows 8.1, Windows RT 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows RT und Windows Server 2012 (KB3018943) – Microsoft-Sicherheitsempfehlung: Update für Sicherheitsrisiken in Adobe Flash Player in Internet Explorer
  • MS14-068: Sicherheitsupdate für Windows 8.1, Windows RT 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows RT, Windows Server 2012, Windows Embedded Standard 7, Windows 7, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2008, Windows Vista, Windows Server 2003 und Windows XP Embedded (KB3011780) – Sicherheitsanfälligkeit in Kerberos kann Erhöhung von Berechtigungen ermöglichen
  • MS14-066: Sicherheitsupdate für Windows Server 2012 und Windows Server 2008 R2 (KB2992611) – Sicherheitsanfälligkeit in SChannel kann Remotecodeausführung ermöglichen

Nicht-sicherheitsrelevante updates

  • Update für Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2 (KB2989930)
  • Update für Windows 8.1 und Windows RT 8.1 (KB2994290)
  • Update für Windows 8.1, Windows RT 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows RT, Windows Server 2012, Windows 7 und Windows Server 2008 R2 (KB3004394)
  • Update für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 (KB3006121)
  • Update für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 (KB3006625)
  • Update für Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2 (KB3008242) – Das system nicht geben, Verbunden Standby-Modus nach der Installation von update 2996799 in Windows 8.1
  • Update für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 (KB3009736)
  • Update für Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2 (KB3012199)
  • Language Packs für Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2 (KB3012997)
  • Update für Windows 8.1, Windows RT 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows RT, Windows Server 2012, Windows Embedded Standard 7, Windows 7, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2008, Windows Vista, Windows Server 2003 und Windows XP Embedded (KB3013410)
  • Update für Windows 8, Windows RT und Windows Server 2012 (KB3013767)
  • Update für Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2 (KB3013769)
  • Update für Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2 (KB3013816)
  • Update für Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2 (KB3014140)
  • Update für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 (KB3014406)
  • Update für Windows 7 (KB3015428)
  • Windows-Tool zum Entfernen Bösartiger Software – Dezember 2014 (KB890830)/Windows-Tool zum Entfernen Bösartiger Software – Dezember 2014 (KB890830) – Internet Explorer-Version
  • Update für Windows 7 (KB3004469) – Sie können nicht installieren oder download Windows 7 SP1
  • Update für Windows 8, Windows RT und Windows Server 2012 (KB3000853) – November 2014 update rollup für Windows RT, Windows 8 und Windows Server 2012
  • Update für Windows 8 (KB3008273) – Ein update zu aktivieren, eine automatische update von Windows 8 auf Windows 8.1
  • Update für Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2 (KB3000850) – November 2014 update rollup für Windows RT 8.1, Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

Wie Sie herunterladen und installieren Sie die Dezember 2014 Sicherheits-updates

security updates december 2014 microsoft windows

Alle Sicherheits-updates sind über die automatischen updates. Dies ist ein feature aller Windows-Systeme, die heruntergeladen und installiert patches automatisch oder manuell, je nachdem, wie er konfiguriert wurde, durch den system-administrator.

Windows Update-lädt neue updates automatisch, aber es kann sich nicht so Recht, nachdem Sie verfügbar sind. Sie können eine manuelle überprüfung jedoch.

Öffnen Sie Windows Update und auf neue updates überprüfen, folgendermaßen Sie vor:

  • Tippen Sie auf die Windows-Taste, um das start-Menü oder Startbildschirm.
  • Typ Windows Update, und wählen Sie das Ergebnis mit dem gleichen Namen aus der Liste.
  • Klicken Sie auf check for updates, um die Ausführung der überprüfung.

Patches, die heruntergeladen werden kann von Microsoft Download-Center oder als Sicherheits-iso-images, die Firma gibt auf einer monatlichen basis.

Weitere Informationen

  • Microsoft Security Response Center in einem blog auf der 2014 Bulletin Release
  • Microsoft Security Bulletin Summary für Dezember 2014
  • Liste der software-updates für Microsoft-Produkte 2014
  • Unsere ausführliche update-Anleitung für Windows