Desktop Google Drive update bringt bandwidth limiter und sync-status

0
282

Wenn Sie Google verwenden, ist die Datei-Synchronisation und online-hosting-service Google Drive auf dem desktop, auf dem PC oder Mac, die Sie möglicherweise installiert haben das neueste update für den Dienst bereits, stellt eine Bandbreite limiter und sync-status-Informationen.

Wenn das nicht noch passieren können, laden Sie das Installationsprogramm erneut von der offiziellen website zum aktualisieren der software in dieser Art und Weise auf die neueste version.

Änderungen werden offensichtlich, sobald Dateien synchronisiert, auf dem Gerät die neueste version von Google Drive installiert ist.

Sie werden feststellen, dass die software zeigt den sync status der Dateien in die cloud hochgeladen oder heruntergeladen es auf den lokalen PC oder Mac.

Jedes erfolgreich synchronisierten Dateien werden mit einem Häkchen und der status synchronisiert, so dass Sie sofort wissen, wenn das Betriebssystem erfolgreich war.

sync status google drive

Von hier aus ist es auch möglich, die Start-Dateien direkt, indem Sie auf Sie. Der Pfad der Datei wird hervorgehoben, wenn Sie über Ihnen schweben und Dateien werden lokal immer geöffnet, es sei denn, Sie sind Dateien, die spezifisch für Google Drive, die nicht geöffnet werden kann auf dem lokalen system, sondern nur online.

Ein weiteres neues feature ist die share-option, die angezeigt wird, wenn Sie den Mauszeiger über eine Datei. Klicken Sie auf das Symbol zum öffnen einer Freigabe Eingabeaufforderung auf dem lokalen Gerät, das verwendet werden kann zum freigeben der ausgewählten Datei mit anderen (Eingabe von Namen oder E-Mail-Adressen) oder zum generieren eines Freigabe-link sofort für die manuelle Freigabe.

google drive share

Rollen (Bearbeiten, kommentieren und anzeigen) können Benutzern zugewiesen werden, die Sie die Datei weitergeben.

Ebenso interessant, oder vielleicht sogar noch mehr, ist die neue Bandbreite Begrenzer, finden Sie in den Einstellungen.

Sie können öffnen Sie die Einstellungen mit einem Klick auf das Google Drive-Symbol, ein zweiter Klick auf die drei Punkte in der Schnittstelle, und die Auswahl von “Einstellungen” aus dem Kontextmenü.

Wechseln Sie zu der Registerkarte “erweitert” im Fenster Einstellungen, um die Anzeige der neuen Bandbreite Einstellungen.

google drive bandwidth limiter

Dort können Sie begrenzen die download-und upload-rate individuell.

Die option kann nützlich sein, als eine temporäre Bandbreiten-Begrenzer wenn die Bandbreite benötigt wird für Aufgaben eine höhere Priorität, wie z.B. live-streaming, online-gaming oder anderen downloads.

Sie können den Bandbreiten-Nutzung auch dauerhaft, wenn Sie möchten, Fahren Sie zu Kreuze niemals eine bestimmte upload-oder download-Schwellenwert.

Die neuen Funktionen verbessern die Google Drive auf dem desktop und sind ausgerollt, um alle Benutzer, wie wir sprechen.