Fox versucht, eine Masked Singer NFT-Community aufzubauen

0
9

Ein Fernsehstudio sollte als erstes ein großes NFT-Projekt mit einer großen Show verbinden, und es stellte sich heraus, dass es Fox war – das Unternehmen bringt MaskVerse auf den Markt, eine NFT-Sammlung/ein Spiel/ein Ding das knüpft an The Masked Singer an. Fox hat schon früher Interesse an NFT-Anbindungen gezeigt, aber dieser stützt sich auf einen Community-Aspekt, den wir bei anderen NFT-Projekten gesehen haben (manchmal mit großem Erfolg, manchmal katastrophal). Fox scheint auch, dass dieses Projekt mehr zu A Thing wird als die Sammlerstücke, die von anderen TV-Shows veröffentlicht werden.

Das Unternehmen sagt, dass der erste NFT für die Show, der kostenlos sein wird und „besonderen Zugang“ zum Discord von MaskVerse gewährt, am Mittwoch starten wird (zusammen mit natürlich einer Episode von The Masked Singer). Danach können die Leute NFT-Packs kaufen, um Sammlungen aufzubauen, und im November wird Fox ein Spiel hinzufügen, bei dem die Spieler darüber abstimmen können, was mit den Teilnehmern der Spielshow passieren wird. Der Preis für das richtige Raten ist die Möglichkeit, noch seltenere NFT-Packs zu kaufen.

Was ist ein NFT?

Mit NFTs können Sie das Eigentum an einzigartigen digitalen Gegenständen kaufen und verkaufen und mithilfe der Blockchain verfolgen, wem sie gehören. NFT steht für „non-fungible token“ und kann technisch gesehen alles Digitale enthalten, einschließlich Zeichnungen, animierte GIFs, Lieder oder Elemente in Videospielen. Ein NFT kann entweder einzigartig sein, wie ein echtes Gemälde, oder eine Kopie von vielen, wie Sammelkarten, aber die Blockchain verfolgt, wer der Eigentümer der Datei ist.

NFTs haben in letzter Zeit Schlagzeilen gemacht, einige wurden für Millionen von Dollar verkauft, wobei hochkarätige Memes wie Nyan Cat und die „Deal with it“-Sonnenbrille versteigert wurden. Es wird auch viel über den massiven Stromverbrauch und die Umweltauswirkungen von NFTs diskutiert. Wenn Sie (verständlicherweise) noch Fragen haben, können Sie unsere NFT-FAQ durchlesen.

Fox sagt, dass die Leute ihre NFTs nach der Hälfte der Staffel von The Masked Singer tauschen oder verkaufen können, damit sie komplette Sammlungen aufbauen können. Wenn Sie eine vollständige Sammlung von „Gemeinsamen Masken“ erhalten, erhalten Sie gemäß den MaskVerse-FAQ Zugriff auf noch exklusivere digitale Gegenstände sowie die Möglichkeit, echte Preise zu gewinnen (und vermutlich einige zusätzliche Schlagkraft im Discord). Die NFTs werden zunächst nur mit Kreditkarten oder PayPal käuflich sein, aber Fox sagt, dass die Unterstützung für Kryptowährungen “bald” kommt. Wenn Sie sich für das Wesentliche der Blockchain-Technologie interessieren, die das Unternehmen für all dies verwendet, gehen die FAQ ziemlich tief in die Tiefe.

Fox hat schon früher großes Interesse an show-basierten NFTs gezeigt und sogar angekündigt, dass es ein Unternehmen namens Blockchain Creative Labs gegründet hat, um dies zu ermöglichen. Es kündigte bereits Krapopolis an, eine Show, die von Rick und Morty-Mitschöpfer Dan Harmon erstellt wurde und „vollständig auf der Blockchain kuratiert“ wird. Anstatt sich auf die Veröffentlichung von Inhalten und verwandtem Merch auf der Blockchain zu konzentrieren, scheint es, als ob der MaskVerse Fox versucht, eine Show mit einer bereits bestehenden Fangemeinde anzuzapfen, um die Leute für den NFT-Handel im NBA-Top-Shot-Stil zu begeistern.

Der MaskVerse ist ein bisschen mehr als nur Sammlerstücke für eine Show

Das ist kein überraschender Schritt angesichts des jüngsten Hypes um NFT-Communitys wie dem Bored Ape Yacht Club oder Pudgy Penguins, aber es wird interessant sein zu sehen, ob er erfolgreich ist – Werden die potenziellen Vorteile interessant genug sein, um das Mainstream-Publikum von The Masked Singer in ein NFT-Spiel zu investieren? Wird das Versprechen von NFTs Krypto-Leute in die Show bringen? Es ist schwer zu sagen, ob beides wahrscheinlich ist, aber da die FAQ von Fox besagt, dass die Blockchain ein offenes Ereignisprotokoll hat, sollte es relativ einfach sein zu sagen, wie viele Leute daran interessiert sind.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here