Mozilla verbietet die FVD-Kurzwahlerweiterung und entfernt sie aus Firefox; aber die Benutzer sind wütend, nachdem sie ihre Lesezeichen verloren haben

0
24

von Ashwin am 24. November 2021 in Firefox – 14 Kommentare

Mozilla hat die beliebte neue Tab-Erweiterung FVD Speed ​​Dial aus seinem Firefox-Add-On-Repository verbannt. Eine Diskussion auf Mozillas Discourse-Portal wirft etwas Licht in das Drama.

Mozilla sperrt die FVD-Kurzwahl-Erweiterung und entfernt sie aus bestehenden Firefox-Installationen

Der vollständige Name des Add-ons lautet Kurzwahl [FVD] Neue Registerkarte, 3D-Startseite, Synchronisierung. Der Entwickler war Nimbus Web.

Vor etwa einem Jahr entdeckte Mozilla, dass das Add-on eine zwielichtige Methode zum Sammeln von Benutzerdaten verwendet. FVD würde Suchanfragen von Nutzern abfangen und diese Webanfragen an eine Suchmaschine eines Drittanbieters weiterleiten.

WERBUNG

Nachdem er auf frischer Tat ertappt worden war, wurde der Entwickler der Erweiterung von Mozilla aufgefordert, die Praxis einzustellen. Der Entwickler hat die Funktion deaktiviert und FVD Speed ​​Dial durfte auf dem AMO gehostet werden. Schneller Vorlauf in die Gegenwart, und es scheint, als hätte jemand seine Lektion nicht gelernt. Die umstrittene Funktion wurde in FVD-Kurzwahl wieder hinzugefügt. Da der Entwickler zuvor gewarnt wurde, war dies ein wiederholter Verstoß, Mozilla entschied, dass dies der letzte Strohhalm war, und blockierte das Add-on.

Wenn Sie FVD-Kurzwahl in Firefox installiert hatten, finden Sie möglicherweise dass es automatisch entfernt wurde. Für Neugierige ist hier die FVD-Kurzwahlliste auf der AMO, die beim Besuch einen Fehler anzeigt, der besagt, dass die Seite nicht gefunden werden kann. Dies ist die Webarchiv-Version der Seite als Referenz.

Speed ​​Dial [FVD] Neue Registerkarte, 3D Startseite, Sync

Hier ist die Nachricht, die auf der Add-On-Seite angezeigt wird.

WERBUNG

Dieses Add-on verstößt gegen die Richtlinien von Mozilla, da die vom Add-on bereitgestellten oder geladenen Suchfunktionen keine Suchbegriffe sammeln oder Suchanfragen abfangen dürfen, die an einen Drittanbieter-Suchanbieter gehen. Das Add-on hat wiederholt gegen diese Bedingungen verstoßen, obwohl Mozilla ausdrücklich darauf hinweist.

FVD-Kurzwahlbenutzer sind wütend, nachdem sie den Zugriff auf Lesezeichen verloren haben

< p>Obwohl das Verbot der Erweiterung durch Mozilla gut ist, bereitet es Benutzern, die sich auf das Add-On verlassen haben, einige Schwierigkeiten. Viele Benutzer haben den Zugriff auf alle Lesezeichen verloren, die sie über die FVD-Kurzwahl gespeichert hatten. Und jetzt, da das Add-On automatisch aus dem Browser entfernt und aus dem Store verbannt wurde, gibt es buchstäblich keine Möglichkeit, es erneut zu installieren. Dies lässt den Benutzer im Stich, da er seine unbezahlbaren Daten verloren hat. Einige Benutzer sind empört und beschuldigen Mozilla, das Add-On ohne Vorwarnung blockiert zu haben. Sie glauben, dass die Deaktivierung des Add-Ons aus der Ferne Zensur ist und dass den Benutzern die Möglichkeit gegeben werden sollte, die Erweiterung zu verwenden oder nicht. Zu allem Überfluss hat Mozilla die Diskussion mit einer trockenen Entschuldigung abgeschlossen.

Mozilla-Statement über FVD-Kurzwahl

WERBUNG

Ich setze mich für Sicherheit und Datenschutz ein und das Verbot des Add-Ons ist die richtige Entscheidung, aber ich habe Mitgefühl mit den Benutzern, die ihre Daten verloren haben. Wurden Sie jemals vom Zugriff auf Ihre Daten ausgeschlossen? Ihre Büroarbeit, Ihr Studium, Ihre Hobbyprojekte etc. könnten davon betroffen sein. Ich hatte ein etwas ähnliches Problem, als OneTab aus heiterem Himmel nicht mehr funktionierte. Es war frustrierend, aber der Entwickler hat das Problem schnell mit einem Update behoben.

Vielleicht hätte Mozilla dieses FVD-Kurzwahlverbot besser handhaben können. Vielleicht, indem Sie eine Warnung anzeigen, die den Benutzer über das bösartige Add-On informiert und die Benutzer auffordert, ihre Daten zu exportieren und sie dann daran zu erinnern, die Erweiterung manuell zu entfernen. Nun, dafür ist es wohl zu spät. Aber vielleicht sollten sie sich das für die Zukunft ansehen.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Beitrags ist FVD-Kurzwahl noch im Chrome Web Store verfügbar. Wenn Sie sich auf das Firefox-Add-on verlassen haben und Ihre Daten zurückhaben möchten, kann Ihnen der nächste Abschnitt helfen.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Ich persönlich habe dies noch nicht ausprobiert, aber einige Benutzer auf reddit behaupten, dass sie FVD-Kurzwahl auf Edge/Chrome installiert und damit ihre Kurzwahlen in die Zwischenablage exportiert haben. Sie können diese verwenden, um sie in ein anderes Add-On zu importieren, z. B. Gruppenkurzwahl. Dies funktioniert natürlich nur, wenn Sie Ihre Daten mit Eversync mit der Cloud synchronisiert haben. Wenn Sie Ihre Daten dringend von FVD wiederherstellen müssen, scheint dies eine gute Idee zu sein, tatsächlich ist es möglicherweise die einzige Lösung für das Problem. Vergessen Sie nicht, das Add-on zu entfernen, wenn Sie damit fertig sind.

Wenn Sie meinen Artikel über die Top 10 der neuen Tab-Erweiterungen für Chrome gelesen haben, haben Sie vielleicht bemerkt, dass ich die FVD-Kurzwahl kritisiert habe Datenschutz-Bestimmungen. Apropos, die meisten der Add-Ons, die ich in diesem Beitrag empfehle, sind für Firefox verfügbar, also sollten Sie eines davon ausprobieren, wenn Sie nach einer Alternative suchen.

Waren Sie eine FVD-Geschwindigkeit? Benutzer wählen? Was halten Sie davon, dass das Add-on entfernt wird?

WERBUNG