Microsoft bestätigt Windows 10 Start Menü Ausgabe auf Antworten forum

0
15

von Martin Brinkmann am 12. Oktober 2019 in Windows – Letzte Aktualisierung: 12. Oktober 2019 – 2 Kommentare

Einige Windows-10-Nutzer meldeten Probleme mit Windows-10-Startmenü nach der Installation der KB4517389 auf computer-Systeme mit dem Betriebssystem. Veröffentlicht Microsoft das kumulative update für die Windows 10 version 1903 und Windows Server 1903 am 8. Oktober 2019 als Teil der Gesellschaft monatlichen Patch-Dienstag.

Das update behebt verschiedene Sicherheitsprobleme in Windows 10 version 1903 und war die einzige unterstützte consumer-version von Windows 10, ohne eines der aufgelisteten Probleme bekannt.

Während Microsoft aufgeführt sind keine Probleme bekannt, die Berichte auf Websites Dritter schlug vor, dass Probleme, die erlebt wurden auf einigen Geräten nach der Installation des letzten Updates. Woody Leonhard aufgeführt mehrere gemeldete Probleme, einschließlich der Suche nach Themen, Edge und Outlook Start Probleme, VMWare Probleme, und einen Start-Menü-Problem. Das Start-Menü wirft einen kritischen Fehler, wenn es verwendet wird, auf den betroffenen Computern.

Microsoft hat noch nicht bestätigt, diese Probleme auf der update-support Seite oder die Bekannten Probleme und die Seite “Benachrichtigungen” auf der Unternehmens-Docs-website.

Es kann als eine überraschung kommen Windows-Administratoren und-Benutzer — oder nicht — dass Microsoft räumte das Start-Menü Thema vor kurzem. Das Unternehmen hat nicht getan, also an offiziellen stellen, dass die meisten Administratoren und Benutzer Häufig, auf der anderen Seite.

Die Bestätigung wurde veröffentlicht auf der Microsoft Answers-forum als Antwort auf einen Benutzer, der berichtet, das Start-Menü Ausgabe am 8. Oktober 2019.

microsoft fix start menu

Microsoft-Mitarbeiter PaulSey bestätigt das Start-Menü Ausgabe auf den 12. Oktober 2019. Er erklärte, dass Microsoft an einem Update arbeitet und dass die Benutzer erwarten, dass das Update freigegeben werden später in diesem Monat.

Wir sind uns dieses Problems bewusst und schätzen Sie eine Auflösung, die Ende Oktober veröffentlicht wird.

Ende Oktober könnte darauf hindeuten, dass Microsoft hofft auf einen patch bereit, wenn es veröffentlicht die zweite charge von patches für unterstützte Versionen von Windows 10 im Oktober.

Schlusswort

Anerkennung der Probleme ist zu begrüßen, da bietet Administratoren und Benutzer mit status-Informationen zu diesen Themen. In diesem Fall Microsoft zeigt, dass dieses Problem bekannt ist und dass es Pläne für einen patch veröffentlichen in diesem Monat.

Das problem mit der Anerkennung ist, dass Microsoft es offenbart im forum Antworten nur so, dass die meisten Administratoren und Benutzer sind sich nicht bewusst von der offiziellen Anerkennung des Problems. Das Unternehmen weiß um das Problem, aber nicht als bekanntes Problem auf das update der support-Seite oder die allgemein bekannte Probleme-Seite, und das ist ein problem.

Es ist durchaus möglich, dass Microsoft ein update der support-Seite zu Listen, die Ausgabe auf dieser Seite, aber das timing wäre immer noch off, da die meisten Kunden würden wohl erwarten, dass die bekannten Probleme, auf die offizielle support-Seite aktualisiert, bevor andere Bestätigung Fragen.

Jetzt Sie: was ist Ihr nehmen auf das?